Am 12. Oktober erstrahlt HIT-Markt in neuem Glanz

50 Jahre HIT in Bad Honnef – Grund genug, wieder zu modernisieren. Seit gut einer Woche wird auf den 6400 Quadratmetern des Marktes im Bad Honnefer Süden gehämmert, geschraubt, umgeräumt. Am 12. Oktober soll der neue HIT mit vielen Überraschungen präsentiert werden. Damit die Kunden bis dahin nicht auf Einkäufe verzichten müssen, wurden zahlreiche Vorkehrungen getroffen.

 

Trotz der Provisorien in den verschiedenen Abteilungen kommen die Kunden gut mit der Situation klar. Für die Inhaber des HIT-Marktes gibt es viel Lob dafür, dass sie trotz der Belastungen einen Verkauf ermöglichen. Allgemeiner Tenor: Man müsse natürlich länger suchen, aber das sei schon ok.

 

Nach einer fünfwöchigen Umbauphase soll der Normalbetrieb wieder laufen.